Seiten

Rückblick #2015.

8 comments • add a comment!
Was wäre das neue Jahr ohne einen Rückblick auf das vergangene?
Auch wir sind nun endlich vollkommen im neuen Jahr angekommen - und es hat uns auch schon ganz schön feste im Griff ;)
Wir möchten heute einen kurzen Blick zurück werfen - einen Blick zurück auf unsere Erfahrungen und Erinnerungen.
In diesem Sinne FROHES NEUES - und lasst euch heute auf eine Reise durch unser altes Jahr mitnehmen...


Bei uns ist mit Beginn des Jahres 2016 nicht nur einfach ein Jahr beendet. Mit Beginn des neuen Jahres können wir auch auf ein Jahr hell&blau zurück blicken! EIN JAHR gibt es uns nun schon hier auf Blogger. Und heute nehmen wir euch einfach mit auf eine Reise in unser erstes Blogger-Jahr! Viel Spaß!


- JANUAR -
Letztes Jahr um diese Zeit hatten wir bereits schon laaaaange Schnee. Nicht so wie diesen Winter, wo der Winter herzlich lange auf sich warten lässt. Wir konnten unseren Neujahrsspaziergang mit lieben Freunden im Winter Wonderland machen.
Außerdem hat Milo im Schnee den Osterhasen gesucht, doch leider nur einen äußerst fotogenen Apfel gefunden *schmunzel*
Außerdem waren wir fleißig und haben den Vögeln beim überwintern geholfen. Wir haben noch einmal die Ausstechformen rausgekramt und lustige Vogelfutterplätzchen gemacht (unter anderem auch "der Mann im Baum" ;)






- FEBRUAR -
Der Februar war ebenfalls wunderschön verschneit und wir waren in unserem Lieblingswald spazieren - mit der schönsten Sicht über Heidelberg!
Außerdem gab es ein tolles DIY für alle Herzhunde bei uns auf dem Blog. "Pepe, das Sockentier". Sagt euch nichts? Dann habt ihr echt was verpasst! Pepe ist auch heute noch ein Dauerbrenner ;)
Außerdem habe ich über das Thema "Welpen barfen" eine drei teilige Artikelserie veröffentlicht.
Passend dazu gab es leckere Rezeptideen. Winterliche "froozen yoghurt flowers" und zum Valentinstag gab es für meine beiden Männer des Hauses ein Valentins-Pesto (für Hund und Mensch).
Außerdem stand für den Herzmann und mich der erste Urlaub ohne Hund an. Zugegeben, Skifahren mit Hund ist auch etwas schwer ;)






- MÄRZ -
Der März ist mein aller aller liebster Monat. Zum einen, weil ich ein absolutes Frühlingskind bin und zum anderen weil ich da Geburtstag habe ;)
Der März stand daher ganz im Sinne meines Geburtstages. Und wir haben natürlich die ersten Frühlingsboten gefunden. Schneeglöckchen, Tulpen, Weidenkätzchen & Co. hat der Punktemann ausfindig gemacht. 
Österlich ging es auch schon zu im März und passend dazu gab es ein paar hübsche DIY-Ideen und ein leckeres Rezept für einen Möhrenkuchen *nomnom*

  




- APRIL -
Im April war der Hase los und der Punktemann hat fleißig den Osterhasen gesucht - mit Erfolg.
April ist außerdem auch Bärlauchzeit! Ich liebe Bärlauch und auch der Punktehunf findet ihn super lecker. Für die 2-beiner gab es deshalb ein Rezept für leckeres Bärlauchbrot und für den Punktemann und alle anderen Herzhunde ein tolles Pesto (perfekt gegen Zecken).
Der Frühling hat vollends Einzug erhalten - in Form von Ranunkeln! Ich LIEBE sie!
Wir haben die ersten warmen Sonnenstrahlen genossen, waren sportlich mit Joggen unterwegs und der Punktemann hat sein erstes Eis aus dem Becher bekommen ;)






- MAI -
Im Mai hat mich der Duft von frischem Holunder dazu inspiriert, ein paar leckere Knusperkugeln für den Punktemann zu backen ;)
Außerdem hat Milo seine ersten Hundepralinen genossen - jaja, der Punktemann genießt ein herrliches Leben (ob ihm das bewusst ist?!)
Wir haben beim Radfahren mit dem Herrchen (ja, auch das hat Milo letztes Jahr gelernt) ein wunderbares Pusteblumenfeld gefunden. 
Und wir haben stolz über Milos ZOS-Künste geschrieben :)





- JUNI -
Im Juni haben wir herrliche Sommerabende auf der Terrasse und im Freien verbracht, sind in Sonnenuntergänge gelaufen, haben Frisbee gespielt und leckere selbstgemachte Rhabarberschorle getrunken.
Wir haben euch erzählt, wie wir Milo das Radfahren beigebracht haben und über unseren aller ersten Urlaub mit Hund (in Korsika) berichtet.
Und zu guter Letzt hatte der kleine Punkteprinz im Juni Geburtstag. Freche 2 Jahre ist er geworden und es gab eine gebührende Feier - in Form einer lustigen Burger-Party ;)






- JULI -
Im Juli haben wir die brütende Hitze genossen ausgehalten und uns viele viele Male an den See oder den Rhein zum Abkühlen verkrochen. Ein leckeres Barbecue gab es natürlich auch! Milo hat mit seinem Erpel Duke das Schwimmen gelernt - ein Moment, den wir so schnell nicht vergessen.
Für euch gab es ein paar hilfreiche Tipps hier auf dem Blog, wie ihr euren Herzhund bei dieser Affenhitze unterstützen könnt.
Für 2- und 4-beiner hatte ich ein Rezept für einen erfrischend, leichten Wassermelonensalat parat - Abkühlung inklusive ;)




- AUGUST -
Der August war wunderschön golden und der Punktemann hat sich gefreut, als die Kornfelder endlich gemäht wurden - so konnte er endlich wieder flitzen, flitzen und flitzen...
Milo hat zu seinem Geburtstag wunderschöne und selbstgemachte Beton-Näpfe geschenkt bekommen. Edel, schlicht und robust. Das passende DIY mit Anleitung zum Nachbasteln gab es hier auf dem Blog ;)
Und ja, so langsam stieg die Vorfreude auf unseren Sommerurlaub!





- SEPTEMBER -
Endlich stand unser großer Urlaub an. Sansibar! Ein Traum in türkis und weiß ;) Nur leider ohne den Punktehund. Der musste auf das Haus aufpassen und war sichtlich froh, etwas Abstand von den Zweibeinern zu haben ;)
Hach, da fällt mir ein, dass ich euch noch einen Urlaubs-Beitrag schuldig bin *uuups*
Sommerlich ging es auch beim Frühstück zu und wir haben euch eine leckere Rezeptidee für Overnight Oats vorgestellt - und das ist garantiert nicht nur etwas, was den 2-beinern schmeckt ;)





- OKTOBER - 
Hach ja, der Oktober war letztes Jahr wirklich faszinierend.  Weniger herbstlich, dafür umso spätsommerlicher. Wir haben die letzten warmen Sonnenstrahlen im T-Shirt auf der Terrasse verbracht und uns versunkene Schokoladen-Birnen schmecken lassen *nomnom* Ein Traum sag ich euch!
An Halloween hatten wir Freunde zu Besuch und haben eine kleine Party gefeiert. Und einen mysteriösen Fund im Wald gemacht ;)





- NOVEMBER -
Dafür, dass der goldene Herbst im Oktober mehr oder weniger ausblieb, hat er sich Anfang November doch noch von seiner aller allerschönsten Seite gezeigt. Gold, gelb und orange...herrlich! Wir haben an einem Social Walk teilgenommen und davon berichtet. Außerdem sind wir bei einem unserer Walsspaziergänge auf Pilzsammler im Wald gestoßen - davon war der Punktemann weniger begeistert ;)






- DEZEMBER - 
Den Dezember haben wir versucht, ruhig angehen zu lassen. Die Weihnachtsstimmung ließ allerdings auf sich warten, denn die Temperaturen wollten ja so gar nicht mitspielen. Winterzauber? Fehlanzeige! Dennoch hatten wir ein besinnliches Weihnachtsfest und haben es uns gut gehen lassen. Der Punktemann hat ungeduldig auf seine Geschenke am heiligen Abend warten müssen, so dass er sich überlegt hat, dem Weihnachtsmann dieses Jahr unter die Arme zu greifen. Ob er wohl eine Chance als Rentier hat?! ;) Auch den Jahreswechsel haben wir gut überstanden. Milo war die Ruhe selbst und so sind wir ausgeruht und ohne Stress in das neue 2016 gerutscht! :)





Ich hoffe, euch hat unser erstes Bloggerjahr gefallen. Wir sind unheimlich glücklich über das, was wir dieses Jahr zusammen mit euch erreicht haben. Wir danken euch von  für eure Treue und hoffen, ihr kommt uns auch in diesem Jahr wieder besuchen. 

Wie ihr sicherlich im letzten Jahr mitbekommen habt, ist hell&blau kein reiner Hundeblog, sondern mein Blog. Ein Ort meines persönlichen Glücks, an dem ich meine Erinnerungen festhalte und euch an meinen Erfahrungen teilhaben lasse.
Und so werde ich es auch in diesem Jahr halten. Es wird alle möglichen Themen aus meinem Leben mit einem Punktehund hier auf dem Blog geben. 
Viele von euch haben mich zudem gefragt, wieso ich nicht noch einen Food-Blog schreibe und ob ich zukünftig nicht ein bisschen mehr auf das Thema Fitness eingehen kann, weil sie das zwischendurch auf Facebook und Instagram lesen. 
hell&blau ist ein Hobby - neben einem vollgefüllten Leben außerhalb des Internets. Was auch heißt, dass ich nicht täglich bloggen kann und möchte. Aus diesem Grund wird es auch keinen zweiten Blog geben, dennoch möchte ich euren Wünschen (so gut ich kann) nachkommen. 

Lasst euch daher überraschen, was dieses Jahr alles zu bieten hat! :)


Gepunktete Grüße
Katharina mit Milo

Kommentare:

  1. What a wonderful year and great photos there to record our memories
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein wunderbarer Rückblick mit noch schöneren Bildern :)
    Wir, die Cockerbande, sind nun auch Ende Januar 1 Jahr als Blogger dabei und Euer Blog war einer der ersten, die wir regelmässig verfolgen :) Uns macht es unheimlichen Spaß! Die Holunderknusperkugeln waren super und das DIY für die Näpfe liegt auch immer noch bereit :)
    Wir freuen uns daruf Euch ein weiteres Jahr begleiten zu dürfen und freuen uns schon auf tolle Fotos, DIY und Rezepte!

    Ganz liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKESCHÖN, das freut mich wirklich total! :)
      Ich freue mich auch, immer wieder von euch zu lesen..
      Liebste Grüße an euch zurück!

      Löschen
  3. Mir gefallen die Bilder, die die Jahreszeiten so schön zeigen....Bleleib Dir treu und blogge, was Du magst... Auch wenn ich bei Food usw. raus bin freue ich mich immer von Milo und Dir zu lesen...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich, liebe Sabine!
      Mein Blog war von Anfang an kein reiner Hundeblog, sondern hat auch immer ein Stück von mir und aus meinem Leben erzählt. Das soll in Zukunft auch so sein ;)
      Wir freuen uns, wenn ihr ab und an bei uns rein schaut! :)

      Löschen
  4. Ein schöner Jahresrückblick und herzlichen Glückwunsch zum bestandenen 1. Bloggerjahr :).

    Wir freue uns auf ein erfolgreiches, lustiges und spannendes Jahr 2016 mit Euch.
    Lg, Carola mit Deco und Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, wir freuen uns auch sehr und vor allem auf das neue Blogjahr!
      Danke auch, dass ihr uns immer so fleißig besucht!
      Liebste Grüße zurück!

      Löschen
  5. Ein toller Blog mit sehr schönen Bildern.Hoffe da kommt noch mehr.

    Liebe Grüße
    Boris von Hundespielzeug

    AntwortenLöschen

Bilder zum Vergrößern einfach anklicken.


Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen, Ideen und Fragen :)

Eure Kommentare werden erst nach meiner Freischaltung aktiviert.
Ich behalte mir das Recht vor Beleidigungen, Spam oder Kommentare ohne Bezug zum Post direkt zu löschen.