Seiten

#Rezept Flowers for my Valentine.

12 comments • add a comment!


Das Frauchen hatte gestern ihren guten Tag ;)
Na gut, momentan hat sie einige solcher guten Tage...
na gut, eigentlich ist Frauli überwiegend die meiste Zeit die Beste und hat fast immer gute Tage :)
Aber gestern, da hat sie mal wieder den Punkt ins Schwarze getroffen
- das muss ich ihr wirklich mal neidlos zugestehen -
Zur Feier meiner Untersuchungsergebnisse -klick- hat sie mir eine kleine Leckerei gezaubert und die durfte ich gestern bei schönstem Sonnenschein direkt vernaschen *schmatz*

Was es gab?!


FROZEN YOGURT FLOWERS WITH PEANUT BUTTER & Honey

Eigentlich war diese leckere Rezeptidee für Euren Herzhund zum Valentinstag geplant, aber erstens hat der Herzmann das Frauli mit einem kleinen Skiurlaub zu dieser Zeit überrascht, zum zweiten hat das Frauli bereits etwas anderes zum Valentinstag für Euch entdeckt und drittens hab ich die leckeren Blumen gestern schon verdient ;)






An dieser Stelle möchten wir uns gerne noch für die vielen lieben Glückwünsche bedanken, die uns sowohl als Kommentare, über Facebook als auch privat erreicht haben. Wir sind ganz gerührt und das Frauli hat fast ein schlechtes Gewissen, dass sie Euch nicht an unserem Freudentänzen hat teilhaben lassen ;)


Nun wollt Ihr aber bestimmt wissen, wie Ihr diese leckeren Blümchen für Euren Herzhund selbst zum Valentinstag zaubern könnt. Das geht, wie fast alles bei uns, easy peasy :)
Denn wie Ihr ja wisst, hat das Frauli gerade sehr viel Unistress und daher nur minimal Zeit, welche sie aber optimal ausnutzen möchte.

ZUTATEN


✿ eine Eiswürfelform

✿ ca. 200g Naturjoghurt

✿ ca. 2-3EL Erdnussbutter

ZUBEREITUNG


Die Erdnussbutter könnt Ihr in einem Topf ein wenig erhitzen, so lässt sie sich besser in die Eiswürfelform füllen. 

✽ Von der Erdnussbutter jeweils einen kleinen Teelöffel als erstes in die Eiswürfelform geben, anschließend mit dem Naturjoghurt vollständig auffüllen.

✽ Alles über Nacht in den Gefrierschrank stellen.

✽ Die Form am nächsten Morgen wieder heraus nehmen, "frozen yogurt"-Eiswürfel aus der Form lösen, in ein Schüsselchen geben und - wer möchte - mit ein bisschen Honig beträufeln.


✽ Fertig.



Ziemlich einfach und verdammt schmatzihaft! :)











Viel Spaß beim Nachzaubern 
und viel wichtiger
lasst es Euch schmecken ϡ





Euer

Kommentare:

  1. Schmatz, Mampf, Freude...... das Rezept muss ich Frauchen vor die Nase legen
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  2. hmmmmm schaut das lecker aus!!!

    *schmatz* *sabber* ;-)

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja echt ein easy peasy Rezept - und sieht sooooo schmackofatzi leckerli aus :)
    Hoffe Frauchen sucht mal die Sachen zusammen und zaubert uns bald auch welche :)
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  4. OH, die sehen ja umwerfend aus und sind dabei auch noch so einfach zu machen!

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmm, they do look very tasty
    Loves and licky kisses
    Princess Leah xxx

    AntwortenLöschen
  6. easy peasy - so mögen wir das...

    Sofort in die Küche trab, aber eigentlich sind die ja fast zu schade für den Hund - chrchrchrzzzz

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine tolle Idee! Das muss Frauchen auch mal ausprobieren...die isst die wahrscheinlich aber selbst wegen der Peanutbutter :)

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine tolle Idee...Nichts fr Socke, aber ich bin immer wieder über Eure Phantasie überrascht...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen sooo lecker aus. Mhmm, .... muss das Rezept sofort Frauchen vor die Nase legen.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen

    Na da freut sich das Hundeherz bei so einem Leckerlie. Sehr schöne Seite die du hier hast.

    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  11. Mhmmm das scheint zu schmecken. Die Variante kannte ich noch gar nicht, echt tolle Idee :)
    lg Calista :)

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja wirklich eine süße Idee! Das lässt wohl wirklich jedes Hundeherz höher schlagen. Sehr schön :)

    Liebste Grüße sende ich dir,
    Sarah

    AntwortenLöschen

Bilder zum Vergrößern einfach anklicken.


Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen, Ideen und Fragen :)

Eure Kommentare werden erst nach meiner Freischaltung aktiviert.
Ich behalte mir das Recht vor Beleidigungen, Spam oder Kommentare ohne Bezug zum Post direkt zu löschen.